Ihre Schönheitspraxis -
0371 27391181

Blankenauer Straße 74 - 09113 Chemnitz

Haarentfernung

Wie funktioniert die SHR - Haarentfernung?

SHR steht für die Abkürzung für super hair removal (SHR). Übersetzt heißt das Super Haarentfernung und ist keine Laserbehandlung.
Es ist speziell gepulstes Infrarotlicht das über einen Saphir in die Haut gestrahlt wird. Dieses wird durch den Haarfarbstoff Melanin in die Haarwurzel geleitet, wodurch sie verödet wird. Diese Behandlungsform der Haarentfernung kann vor allem dunkle Haare mit viel Melanin entfernen. Bei blondem Haar wird es schon schwieriger, jedoch hat die Erfahrung gezeigt, dass es auch hier Erfolge gibt. Mehrere Kühlsysteme und eine Wasserkühlung schützen die Haut vor zu großer Hitze während der Behandlung, wodurch eine besonders schonende effektive Haarentfernung möglich ist.

Ist die SHR-Behandlung schmerzhaft?

Wir versprechen Schmerzfreiheit! An Stellen mit besonders vielen und dunklen Haaren beschreiben Kunden, dass sie ein Pieken in der Haut spüren, dass aber nicht mit einem Schmerz vergleichbar ist.

Wie viele Behandlungen in welchem Abstand sind notwendig?

Wir sprechen von ca. 7 Behandlungen bei normalem Haarwuchs. Für die Haare im Gesicht und im Intimbereich werden mehr Behandlungen empfohlen.
Da die Haarwachstumsphasen zum Teil sehr lang sind empfehlen wir Behandlungen im Abstand von 10 – 12 Wochen durchzuführen.

Warum sind mehrere Behandlungen notwendig?

Haare wechseln sich ab wie Schichtarbeiter. Daher kann man nie alle gleichzeitig behandeln. Die „Schicht“ die gerade wächst, kann behandelt werden. Danach muss man warten bis die nächste „Schicht“ kommt. Somit entstehen mehrere Behandlungen und große Abstände. Nach der Behandlung sind die zuvor rasierten Haare in der Haut und werden ausgetrieben, wie ein Haar das ausgewachsen ist.

Welche Nebenwirkungen hat die SHR Haarentfernung?

Leichte Rötungen bei sehr dunklen Haaren können auftreten, die jedoch nach kurzer Zeit verschwinden. Dazu bieten wir jedoch spezielle Pflege an, um die Haut im Anschluss optimal zu versorgen.

Was bedeutet dauerhaft?

Erfolgreich behandelte Haarwurzeln bilden keine neuen Haare mehr aus. Jedoch besitzt jeder Mensch noch inaktive Haarwurzeln. Diese können beispielsweise durch hormonelle Veränderungen (z.B. Schwangerschaft oder altersbedingte Hormonschwankungen) aktiv werden und Haare ausbilden. Wenn dies der Fall sein sollte, empfehlen wir eine Nachbehandlung dieses Areals.

Wie viele Haare können entfernt werden?

Wir können je nach Haarfarbe und Dicke des Haars bis zu 95 % der Haare entfernen.

Wie viel kostet eine SHR-Behandlung?

Die Kosten der Haarentfernung hängen von der Größe des zu behandelnden Areales und dem Aufwand der Haarentfernung ab. Daher ist ein individuelles Vorgespräch nötig. Damenachseln kosten beispielsweise ab 65 Euro pro Behandlung und eine Anwendung der kompletten Männerbrust ca. 195 Euro. Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Beratungsgespräch, um genauere Informationen für Ihre zukünftige streichelweiche Haut zu erhalten.

Komme ich rasiert oder unrasiert zum Erstgespräch?

Es ist ausreichend, dass man einen dunklen Punkt sieht. Bei dünnerem Haar sollten Sie sich 1 - 3 Tage vor dem Erstgespräch nicht rasieren. Die Haare sollten, aber nicht länger als 2 mm sein.

Rasur vor den Behandlungsterminen?

Bitte kommen Sie zu den Behandlungsterminen rasiert, außer es wird etwas anderes mit unserem Kunden vereinbart. Damit sich die Haut von der Rasur erholen kann, rasieren Sie sich bitte 6 - 12 Stunden vor dem Behandlungstermin.

Wie lang dauert eine Behandlung?

Folgendes sind circa Angaben. Oberlippe 15 Minuten, Achseln 30 Minuten, Unterschenkel 60 Minuten, Rücken komplett 100 Minuten, Bikinizone 40 Minuten … umso größer das Areal, desto länger dauert es.

Muss ich etwas danach beachten?

Bitte pflegen Sie das behandelte Areal mit speziellen Produkten sowie peelen Sie das Areal aller 14 Tage mit runden Peelingkörnchen (nicht mit Kristallen oder kantiger Körnung). Für Fragen und Empfehlungen stehen wir zur Verfügung.

Wer führt die Behandlung durch und mit welcher Erfahrung?

Nur speziell geschultes Fachpersonal darf diese Behandlung durchführen. Durch die jahrelange Erfahrung und das Einfühlungsvermögen dürfen auch Sie die Behandlung genießen.